Über Heike Trosin

Hallo und guten Tag, ich bin Heike Trosin aus Soltau und ich designe und erstelle seit vielen Jahren Websites. Mein Spezialgebiet sind individuelle Websites für Soloselbständige und kleinere Unternehmen.

Meine Kunden kommen aus Soltau und Umgebung, aber auch in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und bis nach Berlin habe ich Website-Kunden.

Beruflicher Werdegang

  • Ausbildung und anschließend einjährige beruflichen Tätigkeit als Technische Zeichnerin.
  • 1989 bis 1993 Maschinenbaustudium, Abschluss: Diplom-Ingenieurin Maschinenbau (FH).
  • Ein Jahr in einem Ingenieurbüro für Windkraftanlagen.
  • Zehn Jahre als Technische Redakteurin in zwei Maschinenbaufirmen.
  • Kurz nach der Geburt meiner Tochter hatte ich 2004 begonnen, als Angestellte an meinem Online-Arbeitsplatz technische Dokumentation weiter zu verarbeiten.
  • 2007 Ausbildung zum WE-zertifizierten Web-Developer mit Zertifikat abgeschlossen.
  • Seit 2008 erstelle ich zudem Websites im direkten Kundenauftrag (im Angestelltenverhältnis).
  • 2009/2010 Ausbildung zum WE-zertifizierten Webdesigner absolviert und mit Zertifikat abgeschlossen.
  • 2022 habe ich mich als Kleinunternehmerin im Bereich Web-Design und Technik selbständig gemacht.

Werdegang Website-Erstellung

  • Seit 1999 habe ich mir autodidaktisch die Website-Erstellung angeeignet.
  • 2004 habe ich drei Wochenendseminare zu den Themen HTML, CSS und JavaSript besucht.
  • 2007 habe ich in der Ausbildung zum WE-zertifizierten Web-Developer gelernt, dynamische Webseiten mithilfe von objektorientierter PHP-Programmierung & MySQL-Datenbanken zu erstellen.
  • 2007 habe ich außerdem angefangen, Websites für Freunde und Bekannte zu erstellen.
  • Seit 2008 erstelle ich in Eigenregie für meinen Arbeitgeber in kleinem Umfang Webseiten im direkten Kundenauftrag.
  • 2009/2010 habe ich in der Ausbildung zum WE-zertifizierten Webdesigner meine Kenntnisse in XHTML, CSS und der Bildbearbeitung vertieft, weitere Kenntnisse im Bereich Web Interface Design & Usability und Barrierefreiem Webdesign erlangt und zudem JavaScript-Programmierung erlernt.
  • 2015/2016 autodidaktisch in HTML 5, CSS 3 und das Erstellen von bildschirmgrößen­unabhängigen Webseiten eingearbeitet. Diese sogenannten „reponsiven“ Websites sind also gleichermaßen für große Bildschirme und auch für kleine Smartphone-Bildschirme optimiert.
  • 2022 habe ich mich selbstständig gemacht und absolviere fortan wieder verstärkt diverse Fortbildungen im Bereich Web-Design, der zugehörige Technik und dem vielfältigen Wissen, das für Webdesigner nützlich ist.